• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Dunkle Rauchwolke zeigt den Weg zur Brandstelle

29.10.2012

Elsten Ein großer Schweinestall und ein direkt angrenzender Bauernhof wurden am Sonntag bei einem Großbrand in Elsten ein Raub der Flammen. Gegen 17 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Elsten, Cappeln und Schwichteler mit Sirenenalarm an die Vestruper Straße in Elsten gerufen. Ein Schweinestall mit einer Photovoltaikanlage brannte. Eine große dunkle Rauchwolke zeigte den Einsatzkräften den Weg zur Brandstelle.

Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Stall. Der Einsatzleiter forderte zusätzlich die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg samt Drehleiter und Großtanklöschfahrzeug an. Trotz des massiven Wassereinsatzes konnte ein Übergreifen des Feuers auf den Bauernhof nicht verhindert werden. Zum Zeitpunkt des Brandes war keine Person im Gebäude. Auch im Schweinestall befanden sich keine Tiere.

Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf mehrere hunderttausend Euro. Vermutlich ist das Feuer im Bereich des Stalls ausgebrochen. Eine genaue Ursache stand jedoch noch nicht fest.

Im Einsatz waren rund 80 Feuerwehrmitglieder, die mehrere Stunden am Brandort waren. Für die Löscharbeiten wurde die Vestruper Straße voll gesperrt. Zahlreiche Schaulustige hatten sich am Brandort eingefunden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.