• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

10 000 Euro Sachschaden bei Unfall

19.03.2019

Dwergte /Lastrup /Essen 10 000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Dwergte entstanden. Gegen 22 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit seinem VW Passat den Augustendorfer Weg aus Richtung Dwergte kommend in Richtung Augustendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Böseler in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei verletzte er sich leicht und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

 Eine 49-jährige Autofahrerin verursachte am Freitag einen Verkehrsunfall in Lastrup. Die Lastruperin befuhr gegen 6.50 Uhr die Hemmelter Straße und wollte einen Lkw überholen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Transporter eines 57-Jährigen und stieß mit ihm zusammen. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 6500 Euro.

 Unbekannte stahlen zwischen Freitag, 14.45 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, etwa 150 Liter Dieselkraftstoff aus einem Kettenbagger, der auf einer Baustelle an der Straße Holthöge in Essen stand. Es entstand 225 Euro Sachschaden. Hinweise an die Polizei Essen (Telefon   0 54 34/ 39 55).

Neele Körner Volontärin, 1. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.