• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Familie entgeht nur knapp Unfall

13.12.2019

Emstek Nach einem glücklicherweise gerade noch verhinderten Unfall an der Fußgängerampel an der Clemens-August-Straße in Emstek sucht die Polizei nach einer Zeugin, die in ihrem dunklen Auto an der Ampel stand. Eine 51-jährige Autofahrerin missachtete am Montag um 16.30 Uhr die rote Ampel, wodurch sie fast eine vierköpfige Familie angefahren hätte, die den Übergang gerade in Richtung Grundschule überqueren wollte. Nur durch das umsichtige Verhalten der Familie kam es nicht zu einem Zusammenstoß mit dem Auto. Die mutmaßliche Verursacherin ist der Polizei bekannt. Die mögliche Zeugin wird gebeten, sich bei der Polizei Emstek (Telefon  04473/2306) zu melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.