• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Frau bei Unfall schwer verletzt

10.11.2015

Essen Bei einem Verkehrsunfall am Montag in Essen ist eine Person schwer verletzt worden. In Höltinghausen gab es einen Unfall unter Alkoholeinfluss.

Gegen 10.40 Uhr befuhr ein 41-Jähriger aus Osnabrück mit seinem Lkw und Anhänger die Ortsumgehung Essen in Richtung Cloppenburg. An der Kreuzung zur Beverner Straße übersah er offenbar das Rotlicht an der dortigen Ampel und prallte mit dem Pkw einer 36-Jährigen aus Essen zusammen, die aus Richtung Bevern kam. Die Pkw-Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Essen befreit werden. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 11 000 Euro, wobei an dem Pkw der Essenerin Totalschaden entstand.

Nach einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Sonntag im Emsteker Ortsteil Höltinghausen ereignet hat, hat die Polizei gegen einen 27-Jährigen aus Emstek ein Strafverfahren eingeleitet. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der Mann gegen 8.20 Uhr mit seinem Pkw die Kirchstraße und bog nach rechts in den Bether Weg ein. Hier kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Findling.

Anschließend floh der Fahrzeugführer zu Fuß von der Unfallstelle, konnte kurze Zeit später von einer Streife angetroffen werden. Da er deutlich unter Alkoholeinfluss stand (Atemalkoholwert von 1,69 Promille), wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Zudem ist der Mann nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/cloppenburg 
Video

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.