• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Verfassungsschutz-Chef Maaßen muss Posten räumen

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Strafverfahren nach Unfall

11.07.2018

Friesoythe Am Montag befuhr der 52-jährige Fahrer eines landwirtschaftlichen Fahrzeuggespanns aus Lindern gegen 15.10 Uhr in Friesoythe die Moorstraße in Richtung Ellerbrocker Straße. Mit seinem Anhänger touchierte er hier den Außenspiegel eines auf dem Parkstreifen abgestellten Pkw. Der Schlepperfahrer setzte seine Fahrt zunächst fort, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern, teilte die Polizei mit. Er konnte aber kurz darauf auf der Ellerbrocker Straße angehalten werden. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Weitere Nachrichten:

Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.