• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Warnung vor falschen Polizisten

12.07.2018

Friesoythe Am Dienstag und Mittwoch, 10. und 11. Juli, ist es wiederholt zu Anrufen falscher Polizeibeamter im Bereich Friesoythe gekommen. Wieder wurden die Angerufenen zu ihren Eigentumsverhältnissen befragt. Bislang blieben die Täter erfolglos. Die Polizei appelliert nochmals, keine Angaben zu Vermögensverhältnissen am Telefon zu machen.

Polizeisprecherin Maren Otten: „Ein echter Polizist würde niemals nach Eigentumsverhältnissen fragen. Lassen Sie sich auf keinen Fall zu einer Geld- oder Schmuckübergabe überreden. Informieren Sie stattdessen unverzüglich die Polizei.“

Weitere Nachrichten:

Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.