• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Kind angefahren und geflüchtet

10.02.2016

Sevelten Ein fünfjähriges Kind ist am Montag gegen 13 Uhr in Sevelten leicht verletzt worden. Es befuhr in Begleitung seines Bruder sowie des Großvaters die Hauptstraße. In Höhe der dortigen Fußgängerampel überquerte unter anderem der Fünfjährige bei Grün die Straße. Dabei wurde er von einem silberfarbenen Pkw mit VEC-Kennzeichen angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln (Telefon 04478/1555) entgegen.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.