• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B212 nach Unfall gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Verkehrsbehinderungen Bei Brake
B212 nach Unfall gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Autoteile gestohlen: 60 000 Euro Schaden

12.02.2018

Kreis Cloppenburg Unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Samstag, 8.50 Uhr, mehrere Fahrzeuge auf dem Firmengelände eines Autohauses an der Nicolaus-Otto-Straße in Cloppenburg gewaltsam geöffnet und Fahrzeugteile aus dem Inneren entwendet. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 60 000 Euro. Hinweise an die Polizei (Telefon 0 44 71/ 1 86 00).

Ein Sachschaden von 13 000 Euro entstand am Freitag gegen 6.45 Uhr bei einem Unfall im Essener Ortsteil Hülsenmoor. Ein 50-jähriger Autofahrer aus Essen fuhr auf der Beverner Straße aus Richtung Essen kommend in Richtung Bevern. In Höhe der Einmündung Calhorner Kirchweg übersah er den verkehrsbedingt vor ihm haltenden Pkw einer 18-jährigen Holdorferin, die nach links in den Calhorner Kirchweg einbiegen wollte. Beide Beteiligten verletzten sich leicht.

Unbekannte Diebe brachen zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 0.15 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Kleine Straßen in Cloppenburg ein. Es wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und diverse Gegenstände (u.a. Schmuck und Alkohol) entwendet. Hinweise an die Polizei (Telefon 0 44 71/ 1 86 00).

Unbekannte beschädigten zwischen Freitag, 21 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, einen Opel Astra, der an der Weidenstraße in Lindern auf einem Parkstreifen abgestellt war. Die Polizei schätzt den Schaden auf 500 Euro. Zeugen melden sich bei der Polizei Löningen (Telefon 0 54 32/ 95 00) oder Lindern (Telefon   0 59 57/ 311).

Unbekannte Täter besprühten zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 16 Uhr, einen BMW, der an der Theodor-Hörstmann-Straße in Emstek stand, mit Farbe. Die Schadenshöhe beträgt 1000 Euro. Zeugen mögen sich bei der Polizei Emstek (Telefon 0 44 73/ 23 06) melden.

Am Sonntag, 0.15 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass eine Person am Unnerweg in Lastrup in Höhe des Karneval-Festzelts mehrere geparkte Pkw beschädigt habe. Als Beschuldigter wurde ein Essener (17) ermittelt.

Ohne Führerschein befuhr eine 22-jährige Cloppenburgerin am Samstag gegen 20.20 Uhr mit ihrem Pkw die Pastor-Covers-Straße in Cloppenburg. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Samstag zwischen 6 und 10.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts an der Inselstraße in Cloppenburg einen VW Passat. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise an die Polizei (Telefon  0 44 71/ 1 86 00).

Carsten Mensing
Cloppenburg
Redaktion Münsterland
Tel:
04471 9988 2801

Weitere Nachrichten:

BMW | Polizei | Polizei Löningen | Polizei Emstek | Karneval

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.