• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Stichwahlen in drei Gemeinden entschieden
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Wahlen In Westerstede, Rastede Und Molbergen
Stichwahlen in drei Gemeinden entschieden

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Vorfahrt missachtet: Sechs Verletzte

30.07.2018

Kreis Cloppenburg Hoher Sachschaden bei einem Verkehrsunfall in Peheim, eine leicht verletzte Frau bei einem Trecker-Unfall in Emstek und ein kleines Feuer beim gemeindepsychiatrischen Zentrum in Emstek: Polizei und Feuerwehr hatten rund um Cloppenburg einiges zu tun.

Eine Missachtung der Vorfahrt war die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich bereits am Freitag um 18 Uhr, auf der Linderner Straße in Peheim ereignete. Ein 20-Jähriger aus Vrees befuhr den Hunteburger Weg in Richtung Trintelweg und nahm einer 32-Jährigen aus Löningen die Vorfahrt, die die Linderner Straße in Richtung Löningen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. In dem Pkw der Löningerin saßen vier Mitfahrer, die wie die Pkw-Fahrer allesamt leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Den Sachschaden, der an den Pkw sowie an Verkehrsschildern und einem Stromkasten entstand, gibt die Polizei mit rund 25 000 Euro an.

Bereits um 10.25 Uhr war es am Freitag auf dem Bether Weg in Höltinghausen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 29-Jähriger aus Cloppenburg überholte mit einem Trecker und angehängtem Gießwagen eine 54-jährige Radfahrerin aus Emstek. Ein Arm des Gießwagens klappte aus und traf die Radfahrerin am Rücken. Durch den Zusammenstoß stürzte sie und verletzt sich leicht.

Um 13 Uhr platzte bei einem Lkw auf der B 72 im Bereich der Anschlussstelle Emstek-West ein Reifen. Die Reifenteile beschädigen einen dahinter fahrenden Pkw und auf der Gegenfahrbahn einen weiteren Lkw sowie drei Pkw. Es entsteht Sachschaden von insgesamt rund 8500 Euro.

Ein kleiner Brand wurde in der Nacht zu Samstag um 1.50 Uhr vor dem Gemeindepsychiatrischen Zentrum in Emstek gemeldet. Dort waren aus bislang unbekannter Ursache einige Quadratmeter Bodendecker in Brand geraten. Die Feuerwehr Emstek löschte das Feuer.

Einen 36-jährigen Pkw-Fahrer aus Cloppenburg hat die Polizei am Freitag auf der Kaiforter Straße in Bösel aus dem Verkehr gezogen. Er saß mit 1,5 Promille Alkohol im Blut am Steuer.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.