• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Blaulicht: Feuerwehr Cloppenburg löscht Hüttenbrand

06.08.2020

Landkreis Cloppenburg Die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg ist am Dienstagabend zum Brand eines Grünstreifens gerufen worden. Gegen 19.45 Uhr rückten vier Fahrzeuge und 20 Kameraden zum Einsatzort an der Efeustraße aus. Dort brannte in einem Busch seitlich eines Stoppelfeldes eine Fläche, auf der auch eine kleine Hütte, die vermutlich von Kindern gebaut wurde, teilt Feuerwehrsprecher Björn Lichtfuß mit. Insgesamt war die Fläche fünf mal 5 Metern groß.

Mit wenig Aufwand habe der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden können, heißt es von der Cloppenburger Wehr. Die Brandursache ist noch unbekannt. Nach bisherigen Erkenntnissen und Ermittlungen der Polizei kann eine fahrlässige Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Polizei Kontrolliert

18 Autoinsassen ohne Gurt und 14 Verkehrsteilnehmer am Handy – das ist die Bilanz einer etwa zweistündigen Verkehrsüberwachung der Polizei in Garrel. Beamte kontrollierten am Dienstag zwischen 11.45 und 13.45 Uhr den Verkehr an der Hauptstraße. Die Verstöße führten zur Einleitung von Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Verkehrssünder.

Ermittlungen

Ermittlungen gegen Unbekannt hat die Polizei nach einem Feuer in einem Waldstück in Cappeln eingeleitet. Am Dienstag wurde der Polizei gegen 11.50 Uhr eine Brandstelle an einem Wirtschaftsweg an der Sevelter Straße gemeldet. Ein Zeuge stellte bei einer Kontrolle eine Feuerstelle fest, die rauchte. Er löschte den Brand selbstständig. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Gegen Abend wurde der Polizei ein brennender Baum in eben diesem Waldstück gemeldet. Neben der Polizei rückten auch 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Cappeln aus. Vor Ort konnte lediglich eine bereits gelöschte Fläche festgestellt werden, dabei handelt es sich wahrscheinlich um die Brandstelle vom Vormittag. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Cappeln (Telefon  0 44 78/15 55) in Verbindung zu setzen.

Einbruch

In Löningen/Hagel haben unbekannte Täter eine Wasseruhr und einen Garten-Bewässerungs-Computer aus einem Abrisshaus geklaut. Die Polizei datiert die Tat an der Straße Schlichtfeld zwischen Samstag und Sonntag. Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Telefon   0 54 32/95 00) entgegen.

Diebstahl

Zwei Weidezaungeräte inklusive einer stromführenden Sicherheitsbox sind an der Quakenbrücker Straße am Ufer des Essener Kanals in Essen geklaut worden. Tatzeit soll zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Montag, 15.30 Uhr, gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei Essen (Telefon   0 54 34/ 39 55) entgegen.

Sachbeschädigung

Ein Schaden von 150 Euro hat ein Unbekannter an einem Damenrad verursacht. Es wurde zwischen Freitag, 13 Uhr, und Montag, 7 Uhr, an der Grundschule Löningen beschädigt. Hinweise an die Polizei (Telefon 0 54 32/ 95 00).

Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.