• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Sattelzug landet im Straßengraben

01.10.2019

Lastrup /Ermke /Emstek Die Polizei berichtet von drei Unfällen aus dem Südkreis. Bei einem war Alkohol im Spiel.

Hoher Sachschaden entstand am Montagvormittag auf der Strecke von Lastrup nach Lindern. Ein polnischer Sattelzug kam von der Straße ab und landete in einem Graben. Der Aufleger hatte Knochen geladen, die in Sögel zu Hundefutter verarbeitet werden sollten. Die Straße musste bis etwa 15.30 Uhr voll gesperrt werden. Die Bergung erwies sich als problematisch. Es musste ein großer Kran eingesetzt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Bereits am Sonntag, kam es um 12.47 Uhr in Ermke auf der Lastruper Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Polen kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß mit einem Leitpfosten zusammen und kippte mit seinem Wagen auf die Seite, wobei der Fahrer leicht verletzt wurde. Vor Ort stellten die Polizeibeamten einen Atemalkoholwert von 1,98 Promille fest. Daher wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt.

In Emstek ist eine Person bei einem Verkehrsunfall am Sonntag um 17.15 Uhr leicht verletzt worden. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus Cappeln und sein 31-jähriger Beifahrer aus Cloppenburg befuhren den Herzog-Erich-Weg in Richtung Zum Desum. An der Kreuzung zur Eichenallee übersah der Fahrer den Pkw einer 37-jährigen Pkw-Fahrerin aus Lohne, die von links kam. Durch den Zusammenstoß wurden der 31-Jährige und die Lohnerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 11 000 Euro, so die Polizei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.