• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Lob für Engagement im Dienst am Bürger

27.01.2014

Elsten Bei 21 Freiwilligen Feuerwehren auf 160 000 Einwohner könne man es sich im Kreis Cloppenburg nicht leisten, dass auch nur eine Wehr aus dem Netz des Brand- und Katastrophenschutzes verschwinde. Das betonte Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elsten.

Gleichzeitig zollte Oltmanns den Einsatzkräften großes Lob für ihr Engagement im Dienst an der Allgemeinheit. Vorbildlich nannte er die Nachwuchsförderung in Elsten, die als Garant für den Fortbestand der aktiven Wehren anerkannt sei.

Zuvor hatte Cappelns Bürgermeister Markus Brinkmann den Kameraden den Dank der Gemeinde übermittelt, und sich für den Erhalt der drei Ortsfeuerwehren ausgesprochen. Die Bürger wüssten deren uneigennützigen Einsatz zu schätzen. Gemeindebrandmeister Wolfgang Grötzschel lobte die Kooperation der drei Einheiten als Basis zur Bewältigung wachsender Anforderungen.

Ortsbrandmeister Josef Willenborg berichtetet über die Aktivitäten 2013. Die Statistik vermerkt zehn Brandeinsätze und Hilfeleistungen. Hinzu kamen 20 Dienstabende und Versammlung . Klaus Ellmann, Alfons Gerken und Ludger Meyer absolvierten eine Digitalfunk-Fortbildung. Michael Lamping und Christoph Sommer besuchten einen Atemschutzkursus. Matthias Möller legte die „Truppmann-2-Prüfung“ ab.

Bei den Wahlen zum Ortskommando wurde Ellmann einstimmig als Schriftführer bestätigt, Gerken bleibt Gerätewart, und Berthold Thölking fungiert als Zeugwart. Jugendwart Siegbert Germann gab seinen Posten an Julian Grüß ab, bleibt aber Stellvertreter.

Für 60 Jahre Dienst im Feuerlöschwesen erhielt Antonius Thöben eine Urkunde sowie die Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes. Ehrungen galten auch Bernd Ellmann (40 Dienstjahre) sowie Ludger Meyer und Siegbert Germann (je 25 Dienstjahre). Zudem wurde Germann zum Oberlöschmeister befördert.

Am Sonnabend, 8. Februar, ab 20 Uhr, wird im Saal Beckmann der traditionelle Feuerwehrball gefeiert. Für den Herbst organisiert Martin Büssing eine Drei-Tages-Fahrt an die Mosel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.