• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Mähdrescher ruft Feuerwehr auf den Plan

27.07.2019

Molbergen /Emstek In Molbergen ist am Donnerstagabend ein Mähdrescher in Brand geraten. Aus der Gemeinde Emstek meldet die Polizei zwei Unfälle und einen Diebstahl.

Der Mähdrescher geriet aus bislang ungeklärter Ursache bei Feldarbeiten an der Straße Zur Molberger Dose, in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Cloppenburg und Molbergen, die mit 41 Kräften vor Ort waren, löschten den Brand. Angaben zur Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor.

Bei einem Unfall im Emsteker Ortsteil Drantum sind zwei Personen verletzt worden. Ein 57-jähriger Bremer befuhr am Donnerstag gegen 13.10 Uhr mit seiner Mercedes E-Klasse den Herzog-Erich-Weg in Richtung Bühren. Eine 34-jährige Emstekerin kam ihm mit ihrem VW Tiguan entgegen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die 34-Jährige auf die Gegenfahrspur, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Pkw des Bremers kam. Der 57-Jährige und dessen Beifahrer, ein 21-jähriger Bremer, wurden leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro.

Leicht verletzt worden ist auch eine Pedelec-Fahrerin. Die 52-jährige Frau aus Halen befuhr am Donnerstag in Emstek den Feldkamp in Richtung Lüttkenkamp. Beim Abbiegen stieß sie gegen den VW Golf eines 18-jährigen Emstekers, der den Lüttkenkamp in Richtung Feldkamp befuhr und verletzte sich leicht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 1. Juli, 0 Uhr, bis 17. Juli, 0 Uhr, in Drantum an der Vesenbührener Straße einen Pflug im Wert von etwa 6000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473/2306) entgegen.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.