• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Förderverein freut sich über 23 neue Mitglieder

02.04.2019

Ramsloh Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Ramsloh hat auf der Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Der erste Vorsitzende Horst Kruse konnte dazu auch die stellvertretende Bürgermeisterin Marianne Fugel, den Vorsitzenden vom Feuerwehrausschuss, Karl-Peter Schramm, Ehrenmitglied Hermann Dicken, Thomas Bümmerstede (Gruppenführer des First-Responder-Teams Ramsloh) und drei Kameraden von der Feuerwehr Gevelsberg begrüßen.

Kruse teilte mit, dass es zurzeit 225 Fördermitglieder gebe, davon seien 23 neu in den Verein eingetreten. Gefördert wurden 2018 unter anderem ein neuer Auspuff für das alte Löschgruppenfahrzeug (LF 8), First-Responder-Verbrauchsmaterialien, ein Einsatznavigationsgerät für das First-Responder-Fahrzeug und Kapuzenpullover für die Jugendfeuerwehr.

Thomas Bümmerstede gab bekannt, dass derzeit 17 Mitglieder in seinem Team seien, vier seien neu aufgenommen worden, müssten aber noch eine Sanitätsausbildung machen. Die Mitglieder des First- Responder-Teams haben 2018 in 5857 Stunden ihre Einsatzbereitschaft für die Bevölkerung sichergestellt.

Kassenwart Timo Hinrichs informierte über Einnahmen und Ausgaben. Matthias Schulte und Andreas Henken als Kassenprüfer bestätigten eine einwandfrei geführte Kasse. Schulte scheidet aus, neuer Kassenprüfer wurde Stephan Eilers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.