• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Alarmierung: Salzsäure-Unfall bei Schweinemastbetrieb

15.04.2017

Peheim Auf einem Schweinemastbetrieb in Peheim an der Straße „Auf der Handlage“ ist am Donnerstagnachmittag eine größere Menge konzentrierte Salzsäure ausgelaufen, die für die Reinigung von Schornsteinen bestimmt war. Da die Lage vor Ort bei der Alarmierung unklar war, wurde der Gefahrgutzug des Landkreises Cloppenburg alarmiert, der bei der Freiwilligen Feuerwehr in Emstek stationiert ist. Darüber hinaus wurden weitere Fahrzeuge und Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Cloppenburg, Löningen, Garrel und Friesoythe angefordert. Ebenfalls alarmiert wurden Messtrupps aus Lindern, Lastrup und Cappeln. Alles in allem waren rund 135 Kräfte vor Ort. Hinzu kamen Polizei und Rettungsdienst.

Kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte war klar, dass für die Tiere keine direkte Gefahr besteht, und so wurde beschlossen, die Salzsäure in Plastikbehälter zu füllen und zu entsorgen. Unter schwerem Atemschutz gingen die Einsatzkräfte dafür in Spezialanzügen ans Werk, um die ätzende Flüssigkeit aus dem etwa 25 Quadratmeter großen Raum zu entfernen. Dieser wurde im Anschluss gereinigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.