• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Nach Unfall aufeinander losgegangen

31.07.2019

Scharrel Nach vorangegangenen gegenseitigen Provokationen im Straßenverkehr ist es am Montag, 29. Juli, gegen 19.50 Uhr auf der Bundesstraße 72 (Höhe B 401) zu einem Auffahrunfall zwischen dem Pkw eines 25-Jährigen aus Barßel und einem 37-jährigen Pkw-Fahrer aus Friesoythe gekommen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Anschließend flüchtete der 25-Jährige laut Polizei in Richtung Scharrel, wo es zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen den beiden Unfallbeteiligten auf der Fahrbahn kam. Es wurden Strafanzeigen wegen des Verdachtes der Beleidigung, Straßenverkehrsgefährdung und Körperverletzung eingeleitet.

In dieser Sache ist die Polizei Friesoythe noch auf der Suche nach Zeugen des Geschehens. Diese können sich bei ihr unter Telefon   04491/93160 melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.