• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 20 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Gefälschten Führerschein der Polizei gezeigt

18.02.2019

Südkreis Bei einer Verkehrskontrolle am Samstag gegen 22.50 Uhr auf der Peheimer Straße in Molbergen hat die Polizei einen 22-jährigen Autofahrer aus Molbergen gestoppt, der nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Bevor der ebenfalls 22-jährige Beifahrer die Fahrt mit dem Pkw fortsetzen konnte, ließen sich die Beamten dessen Führerschein aushändigen. Bei genauem Hinsehen wurden Fälschungsmerkmale festgestellt. Das Papier wurde sichergestellt. Gegen den Beifahrer wurde ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

 Unbekannte beschädigten am Freitag zwischen 20 und 23.30 Uhr die Außenspiegel eines Pkw, der an der Mühlenstraße in Löningen stand. Die Höhe des Sachschadens beträgt 500 Euro.

 Ein 17-jähriger Radfahrer und ein 29-jähriger Autofahrer (beide aus Lindern) stießen am Freitag gegen 6.50 Uhr in Lindern zusammen. Der Radfahrer stürzt und verletzt sich leicht. Es entstand geringer Sachschaden.

Carsten Mensing Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2801
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.