• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Übung: Feuerwehr löscht Hallenbrand

22.04.2016

Scharrel Zu einer Zugübung ist die Feuerwehr Scharrel am Dienstagabend gegen 19 Uhr zum Krähenweg nach Scharrel ausgerückt. Das Szenario: Um 18.52 Uhr ging bei der Leitstelle ein Anruf ein, dass eine Halle einer Spedition „am Brennen“ sei. Sofort wurde dann die Feuerwehr aus Scharrel alarmiert.

Beim Eintreffen der Wehr stellte Einsatzleiter Edmund Hanekamp fest, dass am hinteren Ende der Halle ein Palettenlager brannte. Simuliert wurde, dass die Flammen bereits durch die Dachhaut der Halle schlugen. Am vorderen Teil hatte sich der Besitzer an einem Fenster in etwa fünf Metern Höhe in Sicherheit gebracht. Eine weitere Person war noch in der Fahrzeughalle, die mit dichten Qualm versehen war.

Zuerst retteten die Scharerler Kameraden die Person am Fenster. Dabei kam eine Steckleiter zum Einsatz. Zwei Angrifftrupps unter Atemschutz gingen in die Halle, um die vermisste Person zu retten, was auch in kürzester Zeit gelang.

Weitere Einsatzkräfte versuchten, das Feuer im Palettenlager unter Kontrolle zu bringen. Die Aufgabe stellte sich jedoch als schwierig dar, da unmittelbar an der Halle drei Sattelzüge standen und hier ein Übergreifen der Flammen verhindert werden sollte.

Nach etwa zehn Minuten gab es dann eine Explosion im Palettenlager, bei der ein Atemschutzgeräteträger unter Paletten verschüttet wurden. Zwei Atemschutztrupps gingen sofort in die verrauchte Halle. Nach wenigen Minuten konnte der Verletzte aus der Halle gerettet und an das First-Responder-Team der Feuerwehr Scharrel übergeben werden.

Nach etwa einer Stunde war die Übung beendet. Zugführer Michael Wöste und Einsatzleiter Hanekamp waren mit der Übung sehr zufrieden und lobten die Kameraden für die gute Arbeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.