• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Übung: Wasserversorgung nicht ohne Probleme

11.04.2014

Cappeln Als am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Gemeinde Cappeln die Feuerwehrsirenen heulten, war dies der Auftakt für eine Übung. Bei der Firma Nehlsen in Nutteln war demnach an mehreren Stellen Feuer ausgebrochen.

Schnell war die Freiwillige Feuerwehr Cappeln mit ihren vier Fahrzeugen vor Ort. Ortsbrandmeister Torsten Koopmeiners, Stellvertreter Martin Weldam und Gemeindebrandmeister Wolfgang Grötzschel erkundeten die Lage: Ein Mitarbeiter war unter einem Gabelstapler eingeklemmt. Eine Person war in der Hektik gestürzt und hatte sich eine schwere Beinverletzung zugezogen. In einer brennenden Halle wurde noch ein Mitarbeiter vermisst.

Hinzugezogen wurde ebenfalls die DRK-Bereitschaft Cloppenburg, die mit drei Fahrzeugen und neun Kräften anrückte. Während sich ein Teil der Feuerwehrkräfte um die Verletzten kümmerte, begann die Suche nach dem vermissten Mitarbeiter. Dieser wurde unter schwerem Atemschutz gerettet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine weiterer Brandherd hatte sich in einer anderen Halle entwickelt. Ebenfalls musste ein größerer Behälter gekühlt werden. So war es die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehren aus Elsten und Schwichteler, für die Wasserversorgung zu sorgen. Es mussten mehrere hundert Meter Schlauchleitung verlegt werden, um aus einem offenen Gewässer und mehreren Hydranten Löschwasser zur Verfügung zu haben. Insgesamt nahmen 60 Feuerwehrmitglieder in sechs Einsatzfahrzeugen an der Übung teil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.