• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Blaulicht

Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden

07.06.2013

Garrel /Südkreis Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Cappeln sind zwei Personen verletzt worden. Die Polizei meldet darüber hinaus einen weiteren Unfall und Sachbeschädigungen.

Gegen 18 Uhr waren auf der Dr.-Niemann-Straße in Cappeln im Verlauf einer Kurve im Begegnungsverkehr der Pkw einer 18-Jährigen Cappelnerin und einer 26-Jährigen aus Cappeln aneinandergestoßen. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro.

Bei einem Auffahrunfall am Mittwoch in Lastrup entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Gegen 10.30 Uhr befuhr ein 34-Jähriger aus Neubörger mit einem Sattellastzug die B 213 von Lastrup in Richtung Cloppenburg. Dabei bemerkte er auf der Krapendorfer Straße zu spät, dass vor ihm ein 49-jähriger Lkw-Fahrer verkehrsbedingt angehalten hatte. Er fuhr mit seinem Sattellastzug auf den haltenden Sattellastzug auf. Beide Fahrer blieben unverletzt.

In Garrel warfen unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag an einer Wohnung an der Alten Dorfstraße mit zwei Steinen zwei Fensterscheiben ein. Es entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474/310) entgegen.

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Donnerstag in Löningen am Schwedenweg einen grau-braunen Pkw VW Eos. An dem Fahrzeug befanden sich die Kennzeichen CLP-KW 222. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter zuvor in ein Wohnhaus eingedrungen waren und dort den Originalschlüssel des gestohlenen Pkws entwendet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432/9500) entgegen.

Ebenfalls in Löningen haben unbekannte Täter zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 7.45 Uhr, an der Bremer Straße drei Reifen eines Mazda 323 zerstochen. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter Tel. 05432/9500 entgegen.

Peter Linkert
Redaktionsleitung Cloppenburg
Redaktion Münsterland
Tel:
04471 9988 2800

Weitere Nachrichten:

Polizei Garrel | Polizei Garrel | VW | Polizei Löningen | Mazda

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.