• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

CDU hält den Topf geschlossen

09.11.2013

Cloppenburg Einen Antrag des evangelischen Familienzentrums Schwedenheim auf einen Sachkosten-Zuschuss in Höhe von 6000 Euro für den Ausbau der Arbeit ist am Donnerstagabend vom Ausschuss für Familie, Soziales, Jugend, Sport, Kultur und Markt mit knapper Mehrheit abgelehnt worden. Gegen den Antrag stimmten alle sechs Ausschuss-Mitglieder der CDU, während die Vertreter von UWG, SPD und Grünen dafür waren. Yilmaz Mutlu (FDP) enthielt sich. Bei dem Familienzentrum handele es sich um eine rein kirchliche Einrichtung. Diese zu bezuschussen, lehne die CDU ab, begründete Gabriele Heckmann die Haltung ihrer Fraktion. Das Familienzentrum – so Martina Reichel-Hoffmann (Grüne) – habe zwar einen evangelischen Hintergrund. Es gebe aber Mitglieder wie z.B. die Grundschule Paul Gerhardt, das Leinerstift oder die Johanniter, die keinerlei kirchliche Aufgaben erfüllten.

 Die Ehrenamtsagentur der Bürgerstiftung wird im Jahre 2014 mit einem städtischen Zuschuss von 5000 Euro unterstützt.

 Der jährliche Zuschuss der Stadt für das Haus der Senioren und das Seniorenbüro wird von derzeit 13 000 auf 15 500 Euro erhöht. Erst im vergangenen Jahr war der Zuschuss von seinerzeit 9400 auf 13 000 Euro gestiegen.

 Der Männergesangsverein „Cloppenburger Liederkranz“ wird bei der Finanzierung seiner 30 000 Euro teuren 175-Jahr-Feier im kommenden Jahr mit 2500 Euro unterstützt.

Carsten Mensing Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2801
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.