• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

„Das Haus soll sich mit Leben füllen“

17.01.2018

Cloppenburg Mit einem Wortgottesdienst ist das neue Gebäude des Familienentlastenden Dienstes (FED) am Wallfahrtsweg in Cloppenburg eingeweiht worden. Andreas Wieborg vom Caritasverein Altenoythe begrüßte zahlreiche Gäste und Mitarbeiter. Sein besonderer Gruß galt Pastor Andreas Pauly und Kaplan Willi Bohne.

Die FED-Musikgruppe sang zu Beginn ein Begrüßungslied. „Ein Haus aus lebendigen Steinen“ lautete das Motto der Feier. Nach dem Richtfest im April vergangenen Jahres wurde jetzt die Einweihung vorgenommen. „Wir wollen eine gute Grundlage schaffen“, sagte Wieborg. Durch den Neubau können jetzt Kinder, Jugendliche und junge Heranwachsende besser betreut werden. Es besteht für sieben Teilnehmer die Möglichkeit zur Übernachtung. Der Neubau hat an die 700 000 Euro gekostet. Er wurde auch durch Mittel der „Aktion Mensch“ unterstützt. Dem Motto entsprechend überreichte Pastor Pauly an alle Teilnehmer der Feier einen kleinen Stein. Dieser Stein wurde anschließend auf ein Plakat geklebt. Der Geistliche wünschte, „dass das Haus sich mit Leben füllt“.

Kaplan Willi Bohne nahm dann die Einsegnung des neuen Gebäudes vor. Der Familienentlastende Dienst wird vom Caritas Verein Altenoythe durchgeführt. Auf circa 400 Quadratmetern findet eine ganzjährige Betreuung statt.


     www.caritas-altenoythe.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.