• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Ehrungen für zehnjährige Mitgliedschaft

16.02.2019

Cloppenburg Für ihre zehn-jährige Mitgliedschaft in der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG/Ortsgruppe Cloppenburg) sind jetzt Lea Rolfmeyer, Sina Rolfmeyer, Mareike Schrandt, Niklas Peiler, Fabian Hanschen und Christian Hanschen bei der Jahreshauptversammlung im Schwedenheim geehrt worden.

Vorsitzender Kurt Mittmann blickte auch auf die Aktivitäten im Jahr 2018 zurück. Wegen der Schließung des Soestebades gab es einige Austritte aus der Ortsgruppe. Ende des Jahres wurde ihr durch das Bundesamt für Güterverkehr ein ausgesonderter VW Crafter zugelost. Das Fahrzeug muss nun aufbereitet und für den Einsatz in der Ortsgruppe vorbereitet werden. Dafür sind Mittel im Haushalt 2019 eingeplant.

Die stellvertretende Vorsitzende Alexandra Kramer informierte über den Stand der Reparaturarbeiten im Soestebad. Seit der Schließung des Bades im August 2018 wegen eines Wasserschadens wird samstags in der Schwimmhalle der Vechtaer Geschwister-Scholl-Oberschule und freitags in der Turnhalle an der Sevelter Straße trainiert.

Technische Leiterin Katja Hanschen berichtete, dass 57 Abzeichen – zwei Seepferdchen, fünf Jugendschwimmabzeichen in Bronze, acht Jugendschwimmabzeichen in Silber, acht Jugendschwimmabzeichen in Gold, 16 Juniorretter, fünf Rettungsschwimmabzeichen Bronze und 13 Rettungsschwimmabzeichen Silber – 2018 vergeben wurden. Im September absolvierten die Trainer ein Ausbilderwochenende in Rorichum. Die Jugendvorsitzende Susanne Kösjan berichtete über die vielfältigen Aktionen, wie eine Osterhasenwerkstatt, das Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehren in Bevern, die Ferienpassaktion „Baywatch“ und eine Fahrt zur Großleitstelle in Oldenburg. Die Jugend organisierte auch einen Informationsstand und ein Glücksrad auf dem Gauklerfest und beim Familiennachmittag des City-Festes. Zudem standen Bowling, Schlittschuhlaufen und eine Weihnachtsfeier in der Turnhalle auf dem Programm.

Bei der Versammlung wurden Kurt Mittmann als 1. Vorsitzender und Alexandra Kramer als Stellvertreterin einstimmig im Amt bestätigt. Wiedergewählt wurden auch Schatzmeisterin Elfie Mittmann, Katja Hanschen, Thomas Kessen sowie die beiden Revisoren Stefan Vormbrocke und Jörg Schulze. Vormbrocke wurde zudem als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt.

Michael Lüken (DLRG-Bezirk Oldenburger Land-Diepholz) bedankte sich bei den Ehrenamtlichen für die gute Zusammenarbeit und hob die Jugendarbeit in der Ortsgruppe Cloppenburg hervor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.