• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Haushalte in Lohne am Abend ohne Wasser

27.06.2019

Cloppenburg /Lohne /Vechta /Emstek Der wegen der Hitze sprunghaft gestiegene Wasserverbrauch lässt derzeit einige Haushalte in Lohne bei Vechta stundenweise auf dem Trockenen sitzen. In bestimmten Straßenzügen gebe es abends zwischen 19 und 22 Uhr kein Wasser, sagte Gunnar Meister, Sprecher des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV), am Mittwoch in Brake. Eine neue Leitung sei schon in Bau; sie solle im September fertig sein. Auch in Emstek bei Cloppenburg komme es zeitweise zu Engpässen.

Der übliche Tagesverbrauch liegt im OOWV-Gebiet bei 220.000 Kubikmetern pro Tag. Am Dienstag wurden 324.000 Kubikmeter benötigt. „Wir appellieren an die Trinkwassernutzer: Nutzt das Wasser zum Trinken und nicht, um damit den Rasen zu bewässern“, sagte Meister.

Auch der Landkreis Emsland und die Stadtwerke Osnabrück riefen zu einem sorgsamen Umgang mit Wasser auf. In Osnabrück seien in den vergangenen zwei Tagen wieder Spitzenwerte beim Wasserverbrauch verzeichnet und vorsorglich weitere Brunnen in Betrieb genommen worden, sagte Sprecher Marco Hörmeyer. „Auch wir rufen zu einem bewussteren Umgang mit Wasser auf.“ Wasser sei ein knappes Gut und sollte nicht zum Befüllen von Pools benutzt werden, sagte Hörmeyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.