• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Politik: Museumsdorf wird mit drei Millionen Euro gefördert

28.11.2020

Cloppenburg Vom Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags sind vor Kurzem bundesweit Kulturprojekte zur Förderung im Bundeshaushalt 2021 ausgewählt worden. Gemeinsam mit Dr. Julia Schulte to Bühne, Direktorin des Museumsdorfs Cloppenburg, hatte die hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher (Lindern) für das Zukunftskonzept des Niedersächsischen Freilichtmuseums geworben.

„Das Museumsdorf erhält in einem ersten Schritt drei Millionen Euro aufgeteilt auf die Jahre 2021 bis 2023“, freut sich Breher. „Das Museumsdorf Cloppenburg hat Zukunft. Nicht nur bei uns vor Ort, auch in Berlin fand das Zukunftskonzept des Museumsdorfes Zustimmung und hat überzeugt. Die Details für die Umsetzung werden im weiteren mit dem Museumsdorf Cloppenburg und dem Bundeskanzleramt entwickelt,“ sagt Silvia Breher.

Im Museumsdorf soll mit dem Errichten einer neuen Baugruppe „Siedlung“ die Nachkriegszeit in den Mittelpunkt des Freilichtmuseums gerückt werden. Die Idee ist, das historisch gewachsene Museumsdorf als ein lebendiges Dorf zu betrachten und in Analogie zu „echten“ Dörfern weiterzuentwickeln. In den kommenden Jahren können damit auch die dringenden Sanierungen beginnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.