• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Kirmes-Fans trotzen miesem Wetter

09.09.2017

Cloppenburg Das Wetter spielte zwar nicht ganz mit, dennoch ließen es sich einige Cloppenburger nicht nehmen, den Start des diesjährigen Mariä Geburtsmarktes hautnah auf dem Marktplatz vor der Roten Schule mitzuerleben. Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese (CDU) eröffnete die Cloppenburger Traditionskirmes pünktlich um 15 Uhr vor dem „Musik-Express“.

Mit wohl noch mehr Spannung erwartet als der Start der Schaustellergeschäfte wurde jedoch wahrscheinlich die traditionelle Verlosung. Als „Losfee“ war die stellvertretende Ratsvorsitzende Gabriele Heckmann (CDU) im Einsatz, die zehn Namen aus der Kiste hervorholte und sich auch nicht von den Zurufen enttäuschter Jungs beirren ließ. Eine Marktspaßkarte für den Mariä Geburtsmarkt gewannen Mert Ismediov, Georg Vaske, Paula Holtkamp, Stefanie Osterloh, Natalia Deutschmann, Irmgard Schnieders sowie Celine Masekowitz. Der dritte Preis in Form einer Digitalkamera ging an Frank Krolikonski. Über ein Tablet durfte sich Maya Benke aus Vechta freuen. Die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises, ein Fahrrad, war Hilde Backhaus. Die Bewohnerin des Alten- und Pflegeheims St.-Pius-Stifts saß gerade mit ihren Mitbewohnern beim Seniorenkaffee in der Münsterlandhalle, musikalisch von der Vahrener Dorfkapelle begleitet, als Bürgermeister Wiese den Verlosungsort wechselte.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen als der Verwaltungschef extra für sie von draußen in die angrenzende Markthalle kam und ihren Namen als Gewinnerin des Fahrrads verkündete.

Bei aller Freude über ihren Gewinn – nutzen kann die im Rollstuhl sitzende Hilde Backhaus das Fahrrad selbst leider nicht mehr. Dies war ihr, ihren Pflegerinnen und ihren Mitbewohnern im St.-Pius-Stift in diesem Moment aber auch herzlich egal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.