• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Bildung

Am 6. Mai 1966 den Bund fürs Leben geschlossen

06.05.2016

Bokelesch Die Eheleute Johann und Thekla Schulte aus der Strücklinger Bauerschaft Bokelesch feiern an diesem Freitag, 6. Mai, das Fest der Goldenen Hochzeit. Zu diesem Jubeltag gratulieren nicht nur die Kinder, Schwiegerkinder, Enkel und Verwandten, sondern auch viele Freunde und Bekannte des Landwirt-Ehepaars.

Am 6. Mai 1966 haben sich Johann Schulte aus Bokelesch und Thekla Schlangen aus Scharrel auf dem Standesamt in der damals noch selbstständigen Gemeinde Strücklingen vor dem Standesbeamten und Gemeindedirektor Ubbo Platte das Ja-Wort gegeben und den Bund fürs Leben geschlossen. Die kirchliche Trauung erfolgte wenig später am 25. Mai 1966 in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Scharrel. Dort wurde das Paar von Pfarrer Franz Lammerding getraut.

Johann Schulte erblickte am 15. September 1936 in Bokelesch das Licht der Welt, besuchte die dortige Volksschule und erlernte nach der Schulentlassung den Beruf des Landwirtes auf der elterlichen Landwirtschaft.

Bis zur Übernahme des Betriebes von seinen Eltern im Jahr 1965 arbeitete er auf dem elterlichen Betrieb mit. Johann Schulte ist ein passionierter Jäger.

Ehefrau Thekla wurde am 23. Dezember 1941 in Scharrel geboren und besuchte dort die Volksschule. An der landwirtschaftlichen Schule in Friesoythe, Abteilung Hauswirtschaft, erlernte sie den Beruf der Hauswirtschafterin. Bis zur Heirat war sie auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb tätig.

Nach der Heirat zog sie zu ihrem Ehemann auf den Hof in Bokelesch. Thekla Schulte ist eine leidenschaftliche Gärtnerin, die seit einigen Jahren ihren Garten auch für Besucher öffnet. Ein weiteres Hobby ist die Handarbeit. Als Vertrauensfrau ist Thekla Schulte auch heute noch beim Landfrauenverein in Barßel aktiv.

Das Jubelpaar hat drei Söhne und eine Tochter sowie acht Enkelkinder und lebt auch heute noch auf dem landwirtschaftlichen Betrieb in Bokelesch, den allerdings heute Sohn Norbert mit Schwiegertochter Julia führt. Die vier Enkel auf dem Hof sorgen dafür, dass es Oma und Opa nie langweilig wird.


Online gratulieren unter   www.nwz-hochzeit.de 
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.