• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Am Bollinger Kanal geht’s rund

20.06.2016

Bollingen Die Bauerschaft Bollingen-Bibelte stand am Wochenende ganz im Zeichen der Grünröcke: Die Schützenkameradschaft Friesenkönig Radbod Bollingen-Bibelte feierte ihr Schützenfest.

Mit einem bunten Familiennachmittag startete das Fest am Sonnabend. Zur Kaffeetafel spielten der Spielmannszug Big Band Bollingen. Aber auch die Kinderturngruppen und die Ausbildungsgruppe des Spielmannszuges wussten zu gefallen. Im Schützen- und Musikhaus gab es derweil für die Bewohner der Bauerschaft und des St.-Michael-Stiftes Kaffee und Kuchen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause trafen sich gegen Abend die Radbod- Schützen zum Festmarsch rund um den Bollinger Kanal. Im Festsaal hieß sie Vorsitzender Ludger Meinders willkommen. Unter dem Jubel der Schützen proklamierte Ludger Meinders das neue Königspaar: König Thomas Harms mit Ehefrau Bärbel. Dem Schützenpaar stehen als Adjutanten Ralf Wessels mit Ehefrau Erna Schulte-Wessels, Helmut Kramer und Ehefrau Sylvia Heese-Kramer, Heinz und Sylvia Schulte und Hans und Karin Hinrichs zur Seite.

Das Königspaar und der Thron eröffneten die Tanznacht zu Klängen der Fresas mit dem Ehrentanz. Für die abgeschossenen Adlertrophäen wurden Wilfried Harms, Gerhard Alberding, Thomas Büter, Christina Harms und Mareike Schmidt geehrt.

Am Sonntagnachmittag stand erneut der großen Festmarsch um den Bollinger Kanal an. Neben den Radbod-Schützen nahmen Gastvereine daran teil. Der Spielmannszug Bollingen und das Blasorchester Strücklingen begleiteten den Umzug.

Während sich die Schützen nach dem Festmarsch zum geselligen Beisammensein im Schützenhaus trafen, gab es auf dem Festplatz ein buntes Treiben für Jung und Alt.

Radbod-Vorsitzender Ludger Meinders konnte am Sonntagnachmittag Tanja Arens und Sylvia Schulte für ihre 25-jährige Vereinstreue auszeichnen. Heinz Schulte wurde für seine langjährigen Verdienste im Vorstand geehrt und ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.