• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

VERSAMMLUNG: Antons einstimmig wiedergewählt

27.02.2008

CLOPPENBURG Den bisherigen Vorsitzenden Manfred Antons sowie Schatzmeister Berni Blömer hat der Rassegeflügelzuchtverein Cloppenburg während der Jahreshauptversammlung einstimmig wiedergewählt. Weiterhin zählte die Vorbereitung künftiger Schauen zu den zentralen Punkten der Tagesordnung.

In seinem Jahresbericht zog Schriftführer Josef Quatmann eine positive Bilanz und berichtete über Erfolge der Cloppenburger Züchter auf örtlicher und regionaler Ebene. Vereinsmeister wurde Josef Horstmann, Josef Quatmann holte sich den Vizemeistertitel. Manfred Antons belegte den dritten Platz in der Meisterschaftstabelle.

In der – mit 1300 Tieren beschickten – Cloppenburger Allgemeinen Rassegeflügelschau erhielt Theo Meyer eine Bundesmedaille. Leistungspreise gingen an Josef Horstmann, Josef Quatmann, Manfred Antons und Berni Blömer.

In diesem Jahr geht die Schau am 1. und 2. November in der Münsterlandhalle über die Bühne. Der Ausstellung angeschlossen sind die Sonderschauen der Rhodeländer und Zwerg-Rhodeländer Hühnerrassen. Zum ersten Mal wird kein Eintritt erhoben. Zum Ausstellungsleiter wählte man Manfred Antons, dessen Stellvertreter ist Klaus Köhler, und als Geschäftsführer fungiert Josef Quatmann.

Mit einer Abordnung wollen sich die Cloppenburger Züchter am Kreis-Hähnchenball beteiligen, der am 1. März in Hausstette stattfindet. Am 8. März geht es zur Landesverbandstagung in Bad Zwischenahn. Am 9. August ist ein Züchterbesuch bei Martin Osterkamp geplant, und für den 13. September ist eine Tierbesprechung vorgesehen. Als Termin für die Deutsche Junggeflügelschau und Zwerghuhnschau in Hannover stehen der 17. und 18. November fest.

Die Landesverbandsschau Weser-Ems findet unterdessen am 21. und 22. November in Osnabrück statt. Die Schau des Verbandes Deutscher Taubenzüchter ist am 29. und 30. November in Dortmund und die Nationale Rassegeflügelschau in Erfurt für die Zeit vom 12. bis 14. Dezember vorgesehen. Am 15. und 16. Dezember geht in Dortmund die Nationale Geflügelschau über die Bühne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.