• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Zwischen Varrelbusch Und Petersfeld
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Auf dem Ernteball in Bösel hat’s gefunkt

19.05.2015

Bösel An diesem Dienstag, 19. Mai, feiern die Eheleute Bernhard und Maria Preuth aus Bösel, Südkamper Ring, das Fest der Goldenen Hochzeit.

Bernhard Preuth wurde am 8. Februar 1938 in Bösel geboren. Er ist hier aufgewachsen und hat hier die Schule besucht. Anschließend absolvierte er die Landwirtschaftsschule in Friesoythe. Nach der Landwirtschaftslehre war er auf dem elterlichen Hof tätig. 40 Jahre lang war er danach für eine Oldenburger Gleisbaufirma tätig.

Maria Preuth, geborene Menke, wurde am 8. Dezember 1941 in Peheim geboren und hat dort die Schule besucht. 1954 ist sie mit ihren Eltern auf eine Siederstelle nach Hülsberg gekommen. Das letzte Schuljahr hat sie in Hülsberg und Petersdorf absolviert. Sie hat dann die Hauswirtschaftsschule besucht und war anschließend in diesem Bereich tätig.

Kennengelernt hat sich das Jubelpaar auf dem Ernteball 1959 in Bösel. „Da hat es gefunkt“, erinnern sich beide gerne. 1965 wurde geheiratet und das neue Haus am Südkamper Ring bezogen. Aus der Ehe stammen zwei Kinder und vier Enkelkinder. Die Enkelkinder sind der ganze Stolz der Eheleute und ihr „Hobby“.

Gemeinsam pflegen sie gerne ihren Garten, und gemeinsam spielen sie jeden Donnerstagnachmittag Karten bei der Seniorengemeinschaft. Bernhard Preuth war außerdem viele Jahre Fahnenträger beim Bürgerschützenverein und im Ortsverband des VDK Bösel.


Online gratulieren unter   www.nwz-hochzeit.de 
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.