• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Kinderkönig-Schießen: Auf Nachwuchs-Thron sind zwei Plätze frei

23.08.2016

Neuvrees So schnell ist ein Jahr Regentschaft vergangenen: Sein Amt beim Schützenverein Neuvrees abgeben muss in diesen Tagen das Kinderkönigspaar Jan Bruns und Hanna Holtermann. Damit der Nachwuchs beim Schützenfest vom 3. bis 5. September aber würdig repräsentiert wird, ist bereits der Termin für die Nachfolgersuche angesetzt. Das neue Kinderkönigspaar wird an diesem Freitag, 26. August, ermittelt. Auch für das zahlenmäßig große Throngefolge werden passende Anwärter gesucht

Mit einer deutlichen Verjüngung im Haus der neuen Kindermajestäten ist zu rechnen. Denn während im vergangenen Jahr die Kinder der fünften bis achten Klassen zum Mitmachen aufgerufen waren, sind bei diesem Schützenfest die Schülerinnen und Schüler der Klassen drei und vier für den Wettbewerb zugelassen.

Los geht es an diesem Freitag um 16 Uhr beim Schießstand in Neuvrees. Unter der genauen Aufsicht von Vorstandsmitgliedern des Schützenvereins müssen die Anwärter mit Wurfpfeilen „schießen“. Selbstverständlich werden die jungen Aktiven in dieser Zeit mit Verpflegung versorgt, die eines Kinderkönigspaares würdig ist: Süßigkeiten und Getränke werden ausreichend vorhanden sein. Daher erhofft sich der Schützenverein auch eine rege Teilnahme.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein weiterer wichtiger Termin für alle Kinder ist zudem der Schützenfestmontag, 5. September. Denn nach dem Gottesdienst am Morgen findet bis 11 Uhr die Kinderbelustigung statt. An der Grundschule Neuvrees, Feldstraße 1, ist dann wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm für alle Altersgruppen vorbereitet.

Patrick Buck stv. Redaktionsleiter / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.