• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

BEI: Ausgezeichnete Leistung

31.07.2008

STRüCKLINGEN Der Schützenverein „Gut Ziel“ Strücklingen hat jetzt seine verdienten Schützen ausgezeichnet und geehrt. Für besondere Verdienste in der Jugendförderung des Vereins wurden dabei Annette Fugel, Resi Janssen und Monika Rieken ausgezeichnet. Sie kümmern sich intensiv um den Schützennachwuchs und betreuen die Jungen und Mädchen auch beim Schießen. Als „Schütze des Jahres“ zeichnet Konrad Fugel den Schützen Karl-Heinz Janssen aus, der sich in besonderer Weise in den Schützenverein einbringt, und selber schon zweimal die Königswürde errungen hat.

Die höchste schießsportliche Auszeichnung bei den Gut Ziel Schützen hat der Schütze Werner Hinrichs erhalten. Ihm überreichte der Vereinsvorsitzende die Schießauszeichnung „das goldene Gewehr“. Zudem konnte Konrad Fugel zwei Mitgliedern die goldene Eichel aushändigen. Drei Schützen durften sich über die silberne Eichel und sieben Schützen über die grüne Eichel freuen. Auch wurden mehrere Schützenschnüre an Vereinsmitglieder ausgehändigt.

Beim Schützennachwuchs wurden in diesem Zusammenhang zudem Sabrina Ernst (Erste nach der Jugendkönigin), Marco Fugel (Zweiter nach der Jugendkönigin) und Hendrik Fugel (Dritter nach der Jugendkönigin) geehrt. Bei den Erwachsenen wurden Hein-Peter Meyer (Erster nach der Königin), Karl-Heinz Janssen (Zweiter nach der Königin) und Monika Rieken (Dritter nach der Königin) ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.