• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützen: Ball mit Ehrungen und Beförderungen

08.02.2016

Varrelbusch Sehr gut besucht war der Schützenball, zu dem die St.-Hubertus- Schützengilde Varrelbusch, Petersfeld, Resthausen, Falkenberg und Staatsforsten eingeladen hatte. Bis auf den letzten Platz war das Pfarrheim besetzt, als Brudermeister Markus Hochgartz die Ballgäste begrüßte. Ein Höhepunkt waren die Beförderungen und Ehrungen.

Zum Hauptgefreiten wurde Josef Blanke vom Zug Varrelbusch befördert. Er war 23 Jahre lang als Beitragskassierer tätig. Neue Beitragskassierer in diesem Zug sind Marion Hochgartz, Christian Niemöller und Sebastian Ellmann. Alle wurden zu Gefreiten befördert. Neuer erster stellvertretender Schießmeister wurde Tobias Wintermann, Heiko Hochgartz ist zweiter stellvertretender Schießmeister. Beim Zug Staatsforsten war bislang Rudi Werner als Schießmeister aktiv. Diesen Posten übernahm Martin Seeger. Stellvertreter wurden Andreas Pölking und Klaus Hermes.

25 Jahre war Mathias Meyer Kassenwart und Beitragskassierer im Zug Staatsforsten. Er erhielt die „Oberfeldklappen durchwirkt“. Nachfolger wurde Sascha Hahnheiser, der zum Unteroffizier befördert wurde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Renate Middeke vom Zug Vorstand wurde zum Oberfeldwebel befördert. Sie ist seit vielen Jahren im Zugvorstand tätig. Vom Zug Resthausen wurden Georg Bahlmann, Monika Bahlmann und Hubert Mecklenburg befördert. Monika Bahlmann wurde Oberfeldwebel, sie ist seit 1977 im Verein. Georg Bahlmann ist künftig Hauptfeldwebel, er ist seit Jahren Schießmeister in Resthausen. Hubert Mecklenburg ist zum Oberfeldwebel befördert worden, er ist seit Jahren im Zugvorstand tätig. Stabsunteroffizier wurde der langjährige Fahnenträger Ludger Ellmann. Sein Nachfolger wurde Stefan Wieghaus. Befördert wurde Heiner Buschermöhle vom Offizierskorps.

Der amtierende Schützenkönig André Röckmann konnte Margret Bergmann und Thomas Lüken als verdiente Mitglieder mit dem Königsorden auszeichnen.

Bis weit nach Mitternacht wurde das Tanzbein geschwungen. Für die musikalische Stimmung sorgte eine Liveband. Schöne Preise warteten auf die Gewinner einer Tombola.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.