• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Unterhaltung: Barßeler Straßenfest in diesem Jahr an zwei Tagen

03.03.2015

Barßel Die Planungen für das diesjährige Straßenfest in Barßel sind bereits im vollen Gange. Für dieses Jahr hat der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Barßel allerdings eine Neuerung angekündigt. So wird das Straßenfest nicht wie in den vergangenen Jahren an einem Tag, sondern an zwei Tagen stattfinden– am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. April.

„Wir hatten im vergangenen Jahr schon einmal die Idee dazu gehabt“, sagt Gregor Rohe vom Organisationsteam. 2014 fand das Straßenfest am 4. Mai statt. Die Beatles Coverband „ReBeatles“ machte am 3. Mai auf Einladung des Arbeitskreises Kultur und Sport Station in Barßel. Für dieses Jahr, so Rohe, habe der HGV sich darum gedacht, Live-Musik und Familientag zu kombinieren und das Straßenfest an zwei Tagen zu veranstalten.

So wird das Bettenrennen dieses Mal am Sonnabendabend stattfinden. „Wir suchen noch dringend motivierte Teams“, sagt Rohe. Anmeldungen für das Bettenrennen nehmen Hannes Meisterfeld, Gregor Rohe und Torsten Punke vom HGV-Vorstand entgegen. In diesem Jahr wird es auch eine andere Strecke geben. Ebenfalls am Sonnabendabend wird eine Live-Band auftreten. Wer das ist, ist noch geheim. Zudem sind verschiedene Buden aufgebaut.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Sonntag startet dann wieder in altbewährter Manier mit einem Flohmarkt. Ab mittags werden die Geschäfte im Ortskern ihre Türen öffnen. Es wird Erbsensuppe angeboten. Den ganzen Familientag über gibt es Spiel, Spaß und Darbietungen. Die kleinen Besucher dürfen sich unter anderem auf eine Hüpfburg und ein Karussell freuen.


Mehr Infos über den HGV Barßel unter   www.hgv-barssel.de 
Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.