• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Bass-Stimme hängt den Tenor knapp ab

27.01.2009

HöLTINGHAUSEN Der gemischte Chor „Cäcilia“ hat Georg Albers zum neuen zweiten Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt damit die Arbeit von Ludger Meyer, der für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung stand.

Liedervater Alwin Ferneding hatte die Mitglieder auf der Generalversammlung begrüßt. Nach einem Bericht des Kassenführers Alfons Wilgen wurde er einstimmig entlastet. Die Kassenprüfer Georg und Hans Albers hatten ihm zuvor in ihrem Prüfbericht hervorragende Arbeit bescheinigt.

Für die Finanzen des Vereins zeichnet sich auch in Zukunft Alfons Wilgen verantwortlich. Er wurde ebenso einstimmt wiedergewählt wie sein bisheriger Stellvertreter Bernd Anneken. Als neuen Kassenprüfer wählten die Sängerinnen und Sänger Werner Blömer.

Nach den Wahlen wurden den Teilnehmern noch die Statistiken der vergangenen Jahres präsentiert. Die beste Beteiligung an den Übungsabenden hatte die Bass-Stimme mit einer Wert von knapp über 90 Prozent gefolgt vom Tenor mit knapp 89 Prozent. Als einzige Person aus dem gesamten Chor hatte Georg Albers im vergangenen Jahr an keinem einzigen Übungsabend gefehlt. Lediglich einmal verhindert waren Maria Abeln, Lisa Steinkamp, Josefa Rohe und Alwin Ferneding.

Zum Schluss des offiziellen Teiles bekam Martina Herzog als Dankeschön noch einen Blumenstrauß überreicht. Sie war über Jahre hinweg die „gute Seele“ des Kinderchores, kann die Funktion künftig leider aber nicht mehr ausüben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.