NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Hegering: Beachtliches musikalisches Niveau gezeigt

28.12.2015

Friesoythe Die Bläsergruppe des Hegerings Friesoythe betreibt erfolgreich Nachwuchsförderung. Vor rund eineinhalb Jahren begannen fünf Waidmänner ihre musikalische Ausbildung bei den Jagdhornbläsern. Jetzt legten sie erfolgreich ihre Prüfung zum Erwerb der „Hornfesselspange in Kupfer“ ab.

Dazu mussten die Kandidaten Frank Böckmann, Alexander Dedden, Maik Kreienborg, Dr. Matthias Spark und Wilfried Wulfers jeweils fünf ausgeloste Signalstücke aus dem großen Repertoire der Jagdsignale in Form eines Einzelvortrages zu Gehör bringen. Ausgelost wurden die Stücke aus den Jagdleitsignalen, die der Verständigung der Jäger untereinander und der Jäger mit den Treibern dienen.

Die Prüfungskommission, bestehend aus Kreisjägermeister a. D. Herbert Pitan, Bezirksobfrau für das Jagdhornblasen, Sigrid Tönnies, Kreisbläserobmann Reinhard Thyen sowie Daniela Rippe als Vorstandsmitglied der Jägerschaft Cloppenburg, bescheinigte allen Prüflingen ein beachtliches musikalisches Niveau. Sie waren ohne Vorkenntnisse in die Bläsergruppe eingetreten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den Ausbildern Karl-Heinz Tameling-Meyer, Anke Diekmann und Herold Jungsthöfel-Diekmann gebühre ein besonderer Dank, betonte Bläserobmann Theo Pancratz. Er begrüßte die Neuen auf dem ersten gemeinsamen Übungsabend nach der erfolgreichen Prüfung als offizielle Mitglieder der Bläsergruppe und hieß sie willkommen. Sein Stellvertreter Udo Arends ergänzte, dass sie eine wesentliche musikalische Verstärkung der jetzt 29 Mitglieder zählenden Gruppe seien.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.