• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Besondere Ehrung für Matthias Ahlers

21.07.2014

Strücklingen Während sich am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein die Strücklinger Schützen vor dem Gasthof Schulte-Bleeker zum Empfang des Königs Chris Fittje und seiner Königin Imke Ostermann sowie des gesamten Hofstaates trafen, sammelten sich an den Straßen bereits zahlreiche Schaulustige, die den Umzug der Schützen erwarteten.

Zum Festmarsch und zum geselligen Beisammensein hatten die „Gut Ziel“-Schützen ihre Nachbarvereine „Tell“ Hollen, „Eiche“ Idafehn, den Schützenverein Ostrhauderfehn, die Schützenkameradschaft „Friesenkönig Radbod“ Bollingen-Bibelte sowie den Böllerverein Widerhall Wittensand empfangen. Das Königspaar und die Adjutanten sowie Jugendkönigin Marieke Ahlers mit ihren Adjutantinnen Annika Beckmann und Wiebke Kramer schritten zunächst die Ehrenfront ab.

Festumzug durch den Ort

Danach setzte sich der Festumzug durch den Ort in Bewegung, musikalisch begleitet vom Spielmannszug Bollingen und dem Musikverein Strücklingen. Zuerst ging es zum Ehrenmal bei der Kirche, um dort zum Gedenken an die Verstorbenen und Gefallenen einen Kranz niederzulegen. Anschließend marschierten die Schützen zurück zum Festplatz, wo Königsthron, Schützen und Gäste für ein volles Festzelt sorgten.

Mit einer besonderen Ehrung überraschte „Gut Ziel“- Vorsitzender Konrad Fugel Matthias Ahlers. Ahlers ist seit 1986 im Schützenverein und führt dort seit vielen Jahren die Schützen als Hauptmann. Ihm überreichten der Vorsitzende sowie seine beiden Stellvertreter Joachim Niemeyer und Helmut Harms den Orden „Schütze des Jahres 2014“.

Der Spielmannszug Bollingen brachte im Festzelt ein musikalisches Ständchen und im Anschluss spielte der Musikverein Strücklingen zum Konzert im Festzelt auf.

Königsball mit „Fresas“

An diesem Montag treffen sich die Schützen und Schützendamen um 9 Uhr zum Schmücken des Festzeltes und anschließend zum traditionellen Frühschoppen. Ab 14 Uhr treten die Schützen zum Empfang des noch amtierenden Königspaars und der Jugendkönigin an.

Danach werden der neue Jugendkönig Max Fugel und Königin Wieke Kramer mit den Adjutanten Marvin Awick und Henrik Lindemann sowie der neue Schützenkönig Marco van Warmerdam und Königin Birgit mit den Adjutanten Stefan Waden und Martina Drees sowie Helmut und Barbara Harms und dem Throngefolge empfangen.

Anschließend stehen der Festumzug und gegen 15 Uhr im Festzelt die Proklamation des Schützenkönigs an. Abends ist die Bevölkerung zum großen Königsball mit der Band „Fresas“ eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.