• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Big Bands spielen gemeinsam

13.03.2013

Bösel Es ist fast eine Premiere, auf jeden Fall in diesem Jahrtausend: Nach einer etwa 15-jährigen Pause haben sich die beiden Böseler Musikgruppen entschlossen, ein gemeinsames Wunschkonzert in ihrem Heimatort zu geben. Das Niedersachsen Sound Orchester und die Big Band Bösel werden am Sonnabend, 13. April, ab 19 Uhr in der BiB-Arena auftreten. Der Erlös des Konzertes ist für die Euro-Musiktage bestimmt. Mitglieder der beiden Gruppen werden ab dem kommenden Wochenende unterwegs sein, um Liedwünsche für den Abend im Vorverkauf anzubieten, die auch gleichzeitig als Eintrittskarte gelten. Karten gibt es ab dem Wochenende auch im Vorverkauf bei EP.Zemke in Bösel und in der Buchhandlung Schepers in Friesoythe.

Organisator und Veranstalter des Konzertes ist der Verein Euro Bösel. „Es freut uns, dass sich diese beiden bekannten und beliebten Musikgruppen bereit erklärt haben, zugunsten der Euro-Tage ihr Können zu zeigen“, sagte Euro-Präsident Hermann Block. Es werde sicherlich ein spannender und unterhaltsamer Abend auf einem hohen musikalischen Niveau. „Wir hoffen, dass die Halle aus allen Nähten platzt“, wünschte sich Euro-Geschäftsführer Julius Höffmann.

Besonders stolz sind die beiden Geschäftsführer Erwin Höffmann (Big Band) und Willibald Lübben (NSO) auch auf die Nachwuchsgruppen, die sich ebenfalls an diesem Abend dem Publikum zeigen werden. Die Zuhörer dürfen also auf einen abwechslungsreichen Abend voller musikalischer Höhepunkte gespannt sein, verspricht Höffmann. Wie der Geschäftsführer weiter mitteilte, werden sich die Verkäufer auch erkundigen, ob die Familien eventuell bereit seien, einen Musiker während der Euro-Tage aufzunehmen.

Weitere Nachrichten:

Orchester | EP

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.