• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Andi und die Augsburger Affenbande rasen durch Euro

18.08.2018

Bösel Die Affen sind los in Bösel: Die Augsburger Kindermusik-Band „Andi und die Affenbande“ wird auf dem Kindernachmittag der Euro-Musiktage am Samstag, 8. September, ab 15 Uhr im Festzelt im Parkstadion auftreten. Die Kindermusik-Band verbindet bei ihren aktionsreichen, lustigen Konzerten Musik, Theater und Mitmachaktionen zu einem bunten Konzerterlebnis.

Die Kinder bleiben nicht nur Zuhörer: Sie dürfen mitsingen, mittanzen und mitspielen und das sogar auf der Bühne. Der Sound ist fetzig, die Texte fantasievoll und frech – da rocken selbst die Eltern mit.

Ob Gespenster im Kinderzimmer, Wackelzähne oder die Burg am Strand – die Affenbande trifft mit ihren Texten und Melodien das, was Kinder und Eltern bewegt. Denn „Andi und die Affenbande“ kennen das Leben, das sich um Opas, Rummelplätze und Lieblingseis dreht. Kein Wunder also, dass es hier abgeht – ihre kleinen Fans hüpfen und springen, lachen und singen alle mit.

Schon der allererste Affenbanden-Song „Mein kleines Raumschiff“ setzte sich 2008 beim deutschen Kinderliederpreis der „Nürnberger Nachrichten“ unter 42 Mitbewerbern aus ganz Deutschland durch und belegte den zweiten Platz. In den nachfolgenden Jahren erzielten ihre Songs erfolgreiche Platzierungen. Einige Lieder landeten auf Platz 1 der WDR Kinderradio-Charts und werden seitdem regelmäßig dort gespielt. Auf mehreren Kindermusik-CD-Samplern sind die Affenbanden-Songs zu hören.

Die Mitglieder der Affenbande sind qualifizierte Musikpädagogen und in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Sie schöpfen ihre Erfahrung aus ehrenamtlicher Jugendarbeit, Instrumentalunterricht, öffentlichem Schuldienst und der Jugendbandbetreuung. 2016 leiteten sie für die Deutsche Schlaganfallhilfe einen Bandworkshop für vom Schlaganfall betroffene Kinder. Die eigenen Kinder sind ihre wichtigste Inspirationsquelle.

Eintritt: fünf Euro. Tickets sind erhältlich bei EP:Zemke in Bösel, der Buchhandlung Schepers Friesoythe, der Stadthalle Cloppenburg, der Touristeninfo Löningen und dem Reiseeck Jansen, Sedelsberg, sowie bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest- Ticket sowie im Netz auf www.nordwest-ticket.de.
 Zur Info: Für „Schlag das Euro-Team“ (zehn Euro) und die 3. Euro-Houseparty (sieben Euro) gibt es hier auch ab sofort Tickets.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.