• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

POSTMUSEUM: Brieftaube von Sina Lammers fliegt in die ganze Welt

12.07.2006

FRIESOYTHE /WIEN 16 Kinder hatten im Mai am Malwettbewerb im Postmuseum teilgenommen. Das Motiv der Siegerin ist bereits in Druck gegangen.

Von Hans-Carl Bokelmann FRIESOYTHE/WIEN - „Das Motiv ist mir ganz spontan beim Malwettbewerb eingefallen.“ Sina Lammers aus Altenoythe steht in der Friesoyther LzO-Filiale und strahlt. Die zehnjährige Schülerin ist die Siegerin des Malwettbewerbs, der im Mai anlässlich des Internationalen Museumstags im Postmuseum stattfand. Ihr Bild – es zeigt eine weiße Brieftaube, die im Schnabel einen Brief hält – ist von einer Jury ausgewählt worden und ziert neuerdings eine österreichische Briefmarke. „Das Postwertzeichen ist frankaturgültig und kann von Österreich aus in die ganze Welt verschickt werden“, sagt Wolfgang Letzel, Leiter des Postgeschichtlichen Museums, bei der Ausstellungseröffnung in der LzO-Filiale. Hier sind ab sofort alle Werke des Malwettbewerbs zu bewundern.

„Ich wurde telefonisch benachrichtigt, dass mein Bild als Briefmarke gedruckt wird – und das ist schon ein tolles Gefühl“, sagt Sina Lammers, deren Lieblingsfach in der Schule nicht etwa Kunst, sondern Sport ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heidi Beckmann, pädagogische Leiterin der Kinder- und Jugendarbeit im Museum, zeichnete die Teilnehmer des Malwettbewerbs, der unter dem Motto „Museum und Jugend“ stand, aus. Die Briefmarke von Sina Lammers kann bei Heide Beckmann unter 04491/1442 bestellt werden. Die Bilderausstellung ist nach Angaben von Beckmann noch eine Woche geöffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.