• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Cäcilia-Sänger rundum zufrieden

04.02.2016

Markhausen Die Mitglieder des Gemischten Chores Cäcilia Markhausen haben auf der Generalversammlung Brigitte Schüürmann als 2. Vorsitzende durch einstimmige Wiederwahl auch für die kommenden zwei Jahre das Vertrauen ausgesprochen. Die Kassenführerin Annelen Stammermann stellte ihr Amt nach zwölfjähriger Tätigkeit zur Verfügung. Als Nachfolgerin wurde einstimmig Marianne Bley gewählt. Annette Bohlsen (Vorsitzende) und Hildegard Hinrichs (Schriftführerin) bleiben satzungsgemäß für ein weiteres Jahr im Amt.

Die Generalversammlung stand ganz im Zeichen interessanter Rückblicke und Chorberichte. Nach der Begrüßung der Mitglieder sowie Pfarrer Günther Aschern und der Dirigentin Olga Lohrey lobte die Vorsitzende die Sängerinnen und Sänger für ihren musikalischen Einsatz im vergangenen Jahr. Man könne auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken, wie der anschließende Tätigkeitsbericht von Hildegard Hinrichs bestätigte. Dazu gehörten unter anderem die Teilnahme am Bundessängerfest in Ramsloh sowie die Teilnahme am Gottesdienst anlässlich des Diamantenen Priesterweihejubiläums von Alfons Bokern.

Rundum zufrieden mit den gesanglichen Leistungen der Sängerinnen und Sänger zeigte sich Dirigentin Olga Lohrey. Den Dank der Kirchengemeinde für die Mitwirkung des Chores im liturgischen Bereich übermittelte Pfarrer Günther Aschern.

Die Übungsabende des Gemischten Chores Cäcilia Markhausen finden jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Begegnungsstätte in Markhausen statt. Jeder, der Freude am Gesang hat, ist willkommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.