• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

St. Martinstag: Umzug auch in Cappeln

07.11.2017

Cappeln /Molbergen Der Martinstag nähert sich, und in vielen Orten wird es wieder Umzügen zu diesem Anlass geben – zum Beispiel in Molberg und in Cappeln.

Der Heimatverein Cappeln lädt alle Kinder mit ihren Eltern zusammen mit den Kindergärten, der Feuerwehr und dem Musikverein „Harmonie“ zum St. Martinsumzug am Samstag, 11. November, ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr vor dem Feuerwehrhaus in Cappeln. Dort werden die Teilnehmer vom Vorsitzenden des Heimatvereins, Manfred Plog, begrüßt. Nach der Darstellung der Martinsszene mit dem Bettler machen sich die Laternenkinder mit ihren Eltern in Begleitung des Musikvereins auf den Weg durch den Ort. Nach der Rückkehr zum Marktplatz gibt es eine kleine Aufmerksamkeit für die Kinder. Die Jugendfeuerwehr Cappeln bereitet Getränke und einen kleinen Imbiss vor.

Einen Tag später, am Sonntag, 12. November, lädt der Gemeindejugendring Molbergen um 17 Uhr wieder zum alljährlichen St. Martinsumzug. Start und Ende des Umzugs ist hinter der Grundschule in Molbergen. Der Umzug wird von einem Pferd samt St. Martin begleitet, und am Ende können Martinsgänse, Glühwein und Kakao erworben werden. Der Umzug wird vom Musikverein Molbergen begleitet, so der Gemeindejugendring.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.