• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

THEATER: „Cash“ feiert Spitzen-Premiere

01.09.2008

LOHNE Ränge voller gut gelaunter Zuschauer, prächtiges Wetter, Schauspieler, die alles geben: Diese Mischung hat die Freilichtbühne Lohne bei der Premiere ihres diesjährigen Erwachsenenstückes „ Cash – und ewig rauschen die Gelder“ am Freitag, 29. August, präsentiert. In dem rasanten Stück von Michael Cooney gerät der Protagonist Eric Swan, dargestellt von Holger Wolski, zum Vergnügen des Publikums in die schier unglaublichsten Situationen.

Während seine Ehefrau Linda (Britta Suding) glaubt, ihr Mann gehe morgens zur Arbeit, verdient er – nach einer Verwechslung – erfolgreich seinen Lebensunterhalt durch das Ergaunern von Sozialleistungen. Doch dann kommt auf einmal der Tag, an dem die Behörde einige Unterschriften benötigt, und Mr. Jenkins kommt in den Swanschen Haushalt. Nun überschlagen sich die Ereignisse. Schräge Typen wie der überforderte „Partnerschaftsmoderator“ Dr. Chapman (Jens van Koten) oder die überbesorgte Sozialamts-Mitarbeiterin (Isolde Böckenstette) sorgen für amüsante Unterhaltung.

Das Publikum genießt die Aufführung, und spendet den Akteuren auf der Bühne jede Menge Applaus. Manch einer der Besucher wird sicher noch eine weitere Vorstellung besuchen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Freilichtbühnen-Stammregisseur Murat Yeginer zeichnet für die Inszenierung verantwortlich, und sorgt für Theaterspaß mit Niveau. Für seinen Einsatz, der zugleich sein Abschiedsengagement darstellte, erhielt Yeginer von Vorstandsmitglied Wolfgang Amelung ein Erinerungsgeschenk. Yeginer wechselt als Theaterdirektor nach Pforzheim (die NWZ berichtete).

Mehr Informatione auch unter www.freilichbuehne-lohne.de

Daten und Fakten:

Aufführungen:Zehn Termine von Mittwoch, 3. September, bis Freitag, 19. September.

Karten: Vorverkauf, Büro im Lohner Rathaus, 04442/886144, Fax: 04442/738500

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.