• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Chorklassen treten im Forum auf

26.09.2013

Friesoythe Zum zweiten Mal nach 2011 laden Chorklassen am kommenden Sonntag, 29. September, ab 15.30 Uhr zu einem regionalen Chorklassenkonzert ins Forum am Hansaplatz in Friesoythe ein. Chorklassen der Grundschulen aus Kampe, Ihrhove (Ostfriesland) sowie der Wallschule und St.-Augustinus-Grundschule in Cloppenburg und der Christophorusschule Vechta werden Ergebnisse ihrer musikalischen Arbeit präsentieren und darüber hinaus Elemente aus dem Chorklassenunterricht demonstrieren. Neben Einzelauftritten der Chorklassen werden die mehr als 100 teilnehmenden Kinder auch alle zusammen mit gemeinsamen Liedern zu hören sein, bei denen das Publikum zum Mitsingen eingeladen ist.

Chorklassen sind musikalische Schwerpunktklassen, die das Singen in den Mittelpunkt eines erweiterten Musikunterrichts stellen. Zentrale Inhalte sind Stimm- und Gehörbildung sowie die Entwicklung und Pflege der Singstimme.

Das diesjährige Chorklassenprojekt im Kreis Cloppenburg wird von der Stiftung „Singen mit Kindern im Landkreis Cloppenburg“ in Kooperation mit der Kreismusikschule Cloppenburg durchgeführt und durch das Niedersächsische Kultusministerium sowie die Initiative „Hauptsache:Musik“ unterstützt. Ansprechpartnerin ist Sandra Kramer (sandra.kramer@gmx.net).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.