• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Kulturbahnhof: Schauspiel, Satire und Komik im Abonnement

01.11.2019

Cloppenburg Ein „3er-Abo“ für dreimal Kleinkunst und Theater im Kulturbahnhof bietet das Theaterforum Cloppenburg ab 1. November wieder als Geschenk-Idee an.

Den Anfang der drei ausgewählten Veranstaltungen aus dem Programm des Theaterforums macht am 5. Februar die Boulevardsatire „Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza, das von der Landesbühne Niedersachsen-Nord auf die Bühne im Kulturbahnhof gebracht wird.

Das erfolgreiche Bühnenstück zeigt ungeahnte Folgen eines Treffens zweier Paare, die als Eltern auf einen bitterbösen Konflikt zusteuern, weil deren Kinder in einen handfesten Streit inklusive Schneidezahnverlust geraten sind.

Weiter geht es mit der Kabarettistin Anne Folger, die in ihrem Soloprogramm „Selbstläufer“ klassische Hochkultur und scharfzüngige künstlerische Darbietungen miteinander verbindet. Am 10. März erzählt sie von der Verwandtschaft zwischen den Beatles und Bach, von Verdis posthumem Protest gegen Aida, das Kreuzfahrtimperium, von Schlagertexten mit versteckten Krankheitsbotschaften und vielem mehr.

Und „während der Sommer immer beschissener wird, trotz Treibhauseffekt“, redet Werner Momsen in seiner Soloshow am 24. April darüber. Er sagt, was er denkt und denkt was er sagt. Und wenn er viel denkt, singt er, das Leben immer im Nacken. Werner Momsen, norddeutsche Kodderschnauze mit imposantem Halbwissen und eigenem Taktgefühl, heißt es in der Ankündigung.

Das 3er-Abonnement ist ab sofort für 48 beziehungsweise 39 Euro und 24 Euro (ermäßigt für Schüler und Studierende) erhältlich über den Online-Ticketshop des Kulturbahnhofs (www.kulturbahnhof-cloppenburg.de) und unter anderem beim Cloppenburger Wochenblatt, Brandstraße 5, sowie bei der Stadthalle Cloppenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.