• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Sonntagsspaziergang stellt Ausstellung vor

22.05.2019

Cloppenburg Durch die neue Ausstellung „Zum Nützlichen das Schöne – Gärten in Nordwestdeutschland“ im Cloppenburger Museumsdorf führt am 26. Mai Dr. Eike Lossin beim Sonntagsspaziergang. Beginn ist um 14.30 Uhr. Die Ausstellung zeigt exemplarisch einige Gärten, beschäftigt sich mit beliebten Pflanzen und Gartenmoden, spürt Menschen nach, die diese Gärten planten und anlegten und stellt den Baumschulbesitzer vor, der sich schon im 19. Jahrhundert Samen aus aller Welt schicken ließ oder den Fabrikantensohn, der sich der Pomologie widmete und Versuchsgärten anlegte.

Neben den Inhalten der neuen Schau erhalten die Besucher auch einen Einblick in die Techniken und Arbeitsweisen von Ausstellungskonzeptionen. Treffpunkt ist das Herrenhaus Arkenstede auf dem Museumsgelände.

„Sonntags gibt es gute Butter“: Kinder können zwischen 14 und 17 Uhr in den Quatmannshof kommen und mit kleinen Butterfässern Butter stampfen. Die Teilnehmer schlagen Rahm zu Butter und können diese gleich anschließend auf einem Stück Museumsschwarzbrot probieren.

An Kinder ab sechs Jahren richtet sich das Angebot des Museumsbäckers. Unter fachkundiger Anleitung können junge Nachwuchsbäcker einen Teig kneten, ein Brot formen und anschließend im historischen Steinbackofen backen. Da nur eine begrenzte Zahl von Plätzen zur Verfügung steht, nimmt der Museumsbäcker im Backhaus Wehlburg ab 12.30 Uhr am Backtag Anmeldungen entgegen. Der Backkurs beginnt um 14 Uhr.

Und außerdem ist am Samstag und Sonntag die Töpferei von 13 bis 17 Uhr und die Museumsbäckerei von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.