• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Ritter, Irische Midlands und ein Lord

08.01.2019

Cloppenburg Eine sehr gute Leistung zeigte die Feuerwehrkapelle Cloppenburg mit Dirigent Torsten Ellmann beim Cloppenburger Rathauskonzert. Mit 150 Besuchern war die 22. Auflage gut besucht. Mit dem Pilgerchor aus Tannhäuser von Richard Wagner begann das Rathauskonzert. Fortgesetzt wurde es mit „Lord Tullamore“ von Carl Wittrock. Mit diesen Titel – eigentlich bekannt als eine irische Whiskysorte – begeisterte die Kapelle die Zuschauer. Erinnerungen an Ritter und die irischen Midlands ließen ließ das Stück aufkommen.

Im Mittelpunkt des Konzertes stand die Musik von Andrew Lloyd Webber: „Das Phantom der Oper“ begeisterte die Zuhörer.

Mit „Der Mond ist aufgegangen“ sowie den beiden Zugaben – „Leichtes Blut“ von Johann Strauß (Sohn) und den Cloppenburger Feuerwehrmarsch– endete das Konzert, das im Vergleich zu vorherigen Aufführungen sogar noch hervorstach.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.