• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Hubertus-Gilde: Der alte Thron ist auch der neue

01.07.2014

Varrelbusch Zur Proklamation des neuen Schützenkönigs Walter Einhaus (die NWZ  berichtete) konnte Brudermeister Markus Hochgartz von der St. Hubertus Schützengilde Varrelbusch, Petersfeld, Resthausen, Falkenberg und Staatsforsten am Sonntag neben den vielen Besuchern auch Monsignore Dr. Dirk Költgen, Abordnungen von den Vereinen aus Garrel und Ambühren sowie die Musikvereine aus Falkenberg, Garrel und den Schützenmusikzug Kellerhöhe begrüßen. Für König Roland hieß es Abschied nehmen. „Roland war uns ein gütiger Regent, wir danken ihm für das schöne Jahr“, so Hochgartz.

„Ich bin stolz darauf, zum zweiten Mal Euer König zu sein“, so die neue Majestät. Ganz besonders freue er sich darüber, dass – bis auf die Ehrendamen – der komplette Thron wie vor 25 Jahren wieder mit dabei sei. Königin ist Ehefrau Renate.

Zum Throngefolge gehören Josef und Renate Middeke als „parlamentarischer Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium“, August und Maria Alberding („Europabeauftragter für Erdbewegungen, Straßenbau und Recycling“), Benno und Heidi Meyer („ständiger Vertreter des Rates für Bildung, Jugend und Kulturen“). Ehrendamen sind Katja Kuhlmann und Vanessa Meyer, Lakaien Stefan Middeke und Ingo Wilke-Ronnebaum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch hohe Auszeichnungen wurden vorgenommen. Das Silberne Verdienstkreuz gab es für Veronika Pieper (15 Jahre im Zugvorstand), Ludger Lützenrath (10 Jahre Zugführer Resthausen) und Bernhard Meyer-Rohen (seit 1999 Fahnenträger). Den Hohen Bruderschaftsorden erhielten Ludger Zumdohme (seit 2000 mehrere Funktionen im Zugvorstand) und Markus Hochgartz (seit 1999 im Vorstand).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.