• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Versammlung: Doppelte Ehre für Hermann Heyer

19.03.2010

CLOPPENBURG Doppelte Ehre für Hermann Heyer: Der Vorsitzende des Spielmannszuges wurde auf der Jahreshauptversammlung neben seiner 20-jährigen Vereinszugehörigkeit auch für seine Tätigkeit als Vorsitzender für den gleichen Zeitraum geehrt. Marco Averbeck bleibt zudem eine weitere Amtsperiode Heyers Stellvertreter. Auch Schriftführerin Ina Otten wurde im Amt bestätigt.

Für Auftritte, Übungsabende und Ausbildungsnachmittage trafen sich die Mitglieder um die Tambourmajore Beate Delwisch und Dirk Hogeback im vergangenen Jahr insgesamt 68-mal.

An der Kreismusikschule in Cloppenburg bestand Jana Fredeweß die D2-, Katharina Wülfers, Julia Lanfermann, Annalena Wulfers und Christine Schmidt die D1-Prüfung. Die theoretische D1-Prüfung bestanden Timo Mayhaus, Lars Lanfermann, Jan Lückmann und Lena Niedfeld. Es folgte ein positiver Kassenbericht vom Kassenführer Matthias Muhle. Die Kassenprüfer bestätigten ihm eine saubere Kassenführung, und beantragten die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft vom Kreismusikverband Clemens-August Averbeck, Nicole Kenter und Regine Kühling. Für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit im Spielmannszug wurde Beate Delwisch gedankt. Hermann Heyer wurde neben seiner 20-jährigen Mitgliedschaft für sein 20. Jahr als erster Vorsitzender vom Spielmannszug geehrt. Zurzeit befinden sich fünf Mitglieder in der Ausbildung am Schlagzeug. Im Herbst 2010 wolle man diese Ausbildung zur Kreismusikschule in Cloppenburg geben, vorher muss aber noch die Kostenfrage geklärt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.