• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

GENERALVERSAMMLUNG: Einstimmige Wahlen beim Cäcilienchor

20.01.2010

SEVELTEN Der Cäcilienchor Sevelten hat auf der Generalversammlung bei „Rademacher“ Liedervater Hermann Ummen durch einstimmige Wiederwahl auch für die kommenden zwei Jahre das Vertrauen ausgesprochen. Ebenfalls einstimmig erfolgte die Wiederwahl von Johanna Bröring als Schriftführerin. Satzungsgemäß für ein weiteres Jahr im Amt bleiben Liedermutter Rita Siemer und Kassenwartin Gisela Hering.

Neben Neuwahlen zum Vorstand zählten der Rückblick und die Planung von Terminen zu den zentralen Punkten der Tagesordnung. In ihrem Jahresbericht listete Bröring zahlreiche Aktivitäten auf und erwähnte dabei besonders die Auftritte zur Mitgestaltung der Liturgie an den kirchlichen Hochfesten, die Teilnahme am Chorfest des Sängerbundes „Heimattreu“ Cloppenburg in Lindern sowie an der 850-Jahr-Feier der Gemeinde Cappeln und die Gestaltung eines Wunschkonzertes mit der Schola und der Dorfkapelle. Ferner wurde ein Gottesdienst im Cloppenburger Altenpflegeheim St.-Pius-Stift gestaltet.

Rundherum zufrieden mit den Leistungen der Sängerinnen und Sänger zeigte sich Chorleiter Karsten Klinker. Beim Wunschkonzert habe man im vergangenen Jahr der Öffentlichkeit auch schwere Chorstücke erfolgreich vorstellen können. Das sei vorrangig auf die gute Beteiligung an den Chorproben zurück zuführen, sagte der Dirigent, der auch das besondere Engagement von Liedervater Hermann Ummen hervorhob. „Du hast deine Arbeit stets mit Herzblut ausgeführt, dafür gilt dir ein ehrlicher Dank“, sagte der Chorleiter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Sevelter Chor habe sich in den vergangenen Monaten um vier neue Mitglieder verstärken können, freute sich Ummen, der auf mehrere Termine aufmerksam machte. Am „Weißen Sonntag“ (11. April) gestaltet der Chor den Gottesdienst in der St.-Marien-Kirche mit, und am 2. Pfingsttag wird in der Eucharistiefeier gesungen. Am 1. Adventssonntag ist ein Auftritt im kirchlichen Bereich geplant und am 1. Weihnachtstag will man im Festgottesdienst singen. Ferner steht für Sonntag, 26. September, ein Auftritt im Cloppenburger St.-Pius-Stift auf dem Terminkalender. Zu einer gemeinsamen Fahrt in die nähere Umgebung wollen sich die Sängerinnen und Sänger am Sonntag, 19. Juni, auf ihre Fahrräder schwingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.